Fahrschule für alle Klassen und
zertifiziertes Ausbildungszentrum für Berufskraftfahrer

Leitbild

Unternehmensleitbild: Ausbildungziel ist es, verantwortungsbewusste, umweltbestwusste und sichere Kraftfahrer an Ihre neuen Aufgaben heranzuführen.

Ziel unserer Ausbildungsmethodik:

  • Kenntnisse und Anwendung von Verkehrsvorschriften
  • Kenntnisse und Fähigkeiten, schwierige Situationen zu beherrschen u. zu bewältigen
  • Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren, auch deren Vermeidung und Abwehr
  • Vermeidung von Fahrfehlern im Vorfeld
  • Bewältigung (Abwehrstrategien) von Emotionen (Gefühlen) im Straßenverkehr
  • Verantwortung für Gesundheit- Leben- und Umwelt

 

Unser Weg zum Ziel:

Unser Personalstamm ist qualifiziert und unterliegt ständiger Weiterbildungspflicht. Der Aufgabenbereich umfasst die theoretische und praktische Ausbildung. Sie sind erfahrende Lehrkräfte in der Erwachsenenausbildung. Betriebsintern werden ständig Besprechungen durchgeführt, um Verbesserungen aufzunehmen und durchzuführen.

Die theoretische Ausbildung findet in sauberen, hellen und modernen Räumen mit modernsten Lehrmitteln statt. Die Ausbildung wird den Zielgruppen angepasst. Alle Räume und Ausstattungen unterliegen den Vorschriften der FAusbO.

Die praktische Ausbildung wird auf modernen Kraftfahrzeugen durchgeführt (z.B. Klasse CE=MAN TGA 18.350 4x2 LL, 18 to. Wechselbrücke * Anhänger 18 to Wechselbrücke). Sie unterliegen einer ständigen technischen Kontrolle.

Interessenten werden durch unser fachkundiges Büropersonal sowie durch unsere Geschäftsleitung in den Bereichen Eingangsqualifikation, Ausbildungsinhalte u. Lernvoraussetzungen beraten. Bei der beruflichen Weiterbildung werden aktuelle Themen (Arbeitsmarkt, Qualifikationen, Problematiken) angesprochen und bearbeitet, um auch hier praxisorientierte Ausbildung zu gewährleisten.

Unser Lehr- und Lernmaterial entspricht dem neusten Stand und den Prüfungsrichtlinien. Ständige Aktualisierung durch Vertreter der Verlage ist für uns selbstverständlich. Die Unterrichte werden nach dem Prinzip der Methodenvielfalt ausgerichtet, um gerade in der Erwachsenenausbildung erfolgreich zu vermitteln.

Die von uns gefertigten Bildungsangebote (SGH  III) sind Ergebnisse der derzeitigen Entwicklung auf dem regionalen Arbeitsmarkt. Wir beobachten diesen ständig, um ggfs andere Maßnahmen einzurichten und genehmigen zu lassen.

Bei der Eingliederung in den 1. Arbeitsmarkt sind wir, durch Kenntnis der regionalen Lage und persönlicher Bekanntheit in den Betrieben, jedem Teilnehmer behilflich und unterstützen ihn in den Bereichen Bewerbung, Praktikum und Einstellung. Wir wollen unseren Beitrag in der Gesellschaft leisten, in dem wir Arbeitsplätze sichern und Arbeitssuchende die Möglichkeit der Eingliederung in den  1. Arbeitsmarkt geben.

Unser Qualitätsmanagement (QM-System) wird ständig durch Besprechungen und Rückmeldungen verbessert und durch Überwachung der QB wirksam durchgeführt.

 

Liebe Kundinnen und Kunden,

zum Schutz Ihrer und unserer Gesundheit, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

- Vereinbaren Sie nach Möglichkeit Ihren Fahrtermin telefonisch oder direkt nach der Fahrstunde

- Bringen Sie zur Fahrstunde und zum Theorieunterricht Ihren eigenen Mund-Nasen-Schutz mit

- Befolgen Sie die Hygienemaßnahmen in unserem Büro

- Halten Sie einen Mindestabstand von 1,5m ein

- Bitte beachten Sie, dass sich nur max. 2 Kunden gleichzeitig im vorderen Bürobereich aufhalten dürfen

- Sollten Sie Erkältungssymptome haben, bitten wir Sie höflichst, die Fahrstunde rechtzeitig telefonisch zu stornieren und auch die geplanten Theorieunterrichte nicht zu besuchen

- Für die Theorieunterrichte bitte rechtzeitig anmelden, da nur eine begrenzte Anzahl an Fahrschülern teilnehmen können

- Bei der Motorradausbildung muss die Schutzausrüstung vom Fahrschüler, aus hygienischen Gründen, selbst gestellt werden

- Bitte vor- und nach der Fahrstunde die Hände desinfizieren

 

Auch wenn Sie es alle gewohnt waren, dass wir Ihnen zur Begrüßung die Hand gegeben haben, müssen wir auf diese Höflichkeit momentan verzichten. Wir lächeln Sie dafür gerne an :-)

Wenn wir uns alle an diese Vorgaben halten, werden wir diese neue Situation meistern und bleiben hoffentlich alle gesund!

 

 

 

 

Kontakt

Hartmuth Koenecke
Norderstraße 48
25813 Husum
04841 61 22 0
koeneckehusum@t-online.de

Fahrschule Koenecke

Fahrschule für alle Klassen und zertifiziertes
Ausbildungszentrum für Berufskraftfahrer

© 2014 Fahrschule Koenecke - Login - Webdesign Hamburg